MAKI’LA

SONNTAG, 13. OKTOBER 2019, 20:15 Uhr Carl-Amery-Saal/Gasteig München R: Machérie Ekwa Bahango, D.R. Kongo 2018, OmeU, 79 Min. Die 19-jährige Maki lebt auf den Straßen Kinshasas. Verheiratet ist sie mit Mbingazor, dem Anführer einer Gruppe junger Sapeurs. Als er zunehmend dem Alkohol und den Drogen verfällt, verlässt sie ihn und kämpft fortan allein um die Sicherung ihres täglichen Überlebens. Frustriert …

Read More »

AFRIKA TAG @ DOK.fest München am 12. Mai 2019

Freut euch mit uns auf den AFRIKA TAG, der am Sonntag, den 12. Mai 2019 im Rahmen vom DOK.fest München in der Hochschule für Film und Fernsehen stattfindet. Erstmals widmet sich der AFRIKA TAG einem regionalen Schwerpunkt: Gezeigt werden drei Dokumentarfilme aus und über Ostafrika: 14 Uhr TANZANIA TRANSIT (Niederlande 2018, Jeroen van Velzen, 75 min.) in Anwesenheit von Regisseur …

Read More »

„IMAGINE AFRICA 2060“ – Neuerscheinung im Peter Hammer Verlag

Wer die AFRIKANISCHEN FILMTAGE MÜNCHEN bereits besucht hat, kennt auch unseren Büchertisch mit Ansichtsexemplaren ausgewählter Romane, Bild- und Gedichtbände, Comics, Krimis, Kurzgeschichten, Sachbücher…aus und über Afrika. Auf der Suche nach neuem Lesestoff für die diesjährigen Filmtage (10.-13. Oktober 2019 – save the date!) begegneten wir dem im Peter Hammer Verlag neu erschienenen Sammelband „IMAGINE AFRICA 2060 – GESCHICHTEN ZUR ZUKUNFT …

Read More »