SILAS

FREITAG, 12. OKTOBER 2018, 18:00 UHR Carl-Amery-Saal/Münchner Gasteig Dokumentarfilm: Kenia/Südafrika/Kanada 2017, 80 Minuten, OmdtU, Regie: Hawa Essuman & Anjali Nayar Unermüdlich deckt der Aktivist Silas Siakor in seinem Heimatland Liberia Korruption und rechtswidrige Rohstoff-Deals zwischen der Regierung und internationalen Unternehmen auf. Mit seinem Team nutzt er die Smartphone-App TIMBY, um komplexe Probleme, wie illegale Abholzung oder Landraub, schnell und sicher ...

Read More »

RAZZIA

FREITAG, 12. OKTOBER 2018, 20:15 UHR Carl-Amery-Saal/Münchner Gasteig Spielfilm: Marokko/Belgien/Frankreich 2017, 119 Minuten, OmenglU, Regie: Nabil Ayouch In fünf parallelen Handlungssträngen erzählt dieser Episodenfilm über einen Zeitraum von 30 Jahren hinweg die Geschichten einander unbekannter Menschen, die schicksalhaft verknüpft sind. Sie alle streben nach einem freien, selbstbestimmten Leben, doch die schwelende Intoleranz ihres Umfelds stellt sie vor große Herausforderungen. Razzia ...

Read More »

BIENVENUE AU GONDWANA

SAMSTAG, 13. OKTOBER 2018, 18:00 UHR Carl-Amery-Saal/Münchner Gasteig Spielfilm: Elfenbeinküste/Frankreich 2016, 100 Minuten, OmenglU, Regie: Mamane Im fiktiven, afrikanischen Land „Gondwana“ ist der amtierende Präsident fest entschlossen, die bevorstehende Wahl zu korrumpieren, um an der Macht zu bleiben. Ein internationales Wahlbeobachter-Team reist an, um dies zu unterbinden – darunter der junge, idealistische Julien, der sich in die hübsche Revolutionärin Betty ...

Read More »

RAFIKI

SAMSTAG, 13. OKTOBER 2018, 20:15 UHR Carl-Amery-Saal/Münchner Gasteig Spielfilm: Kenia/Südafrika/Deutschland/Niederlande 2018, 83 Minuten, OmdtU, Regie: Wanuri Kahiu Rafiki erzählt die Geschichte zweier junger Frauen in Nairobi, die sich zwischen ihrer Liebe und einem Leben in Sicherheit entscheiden müssen. Mit afrofuturistischen Elementen und buntem Stilmix widmet sich dieser lebensbejahende Coming-of-Age-Film der in Kenia teils unter Strafe stehenden, gleichgeschlechtlichen Liebe inmitten eines ...

Read More »

A HOTEL CALLED MEMORY

SONNTAG, 14. OKTOBER 2018, 16:30 UHR Carl-Amery-Saal/Münchner Gasteig Stummfilm: Nigeria 2017, 49 Minuten, Regie: Akin Omotoso A Hotel Called Memory übersetzt den Stummfilm ins mediale 21. Jahrhundert. Basierend auf der Idee, dass die Erinnerung still ist, verzichtet dieser Experimentalfilm auf jegliche Form von verbaler Interaktion. Dabei ist die Rahmenhandlung schnell erzählt: Nach einer Ehekrise verlässt Lola ihren Mann in Lagos ...

Read More »