Schauspieler Ezra Mabengeza bei den Afrikanischen Filmtagen München 2019

Jahmil X. T. Quebeka, Regisseur und Drehbuchautor des Abenteuerdramas Sew the Winter to my Skin, wollte zum Filmgespräch zu uns kommen, musste aus zeitlichen Gründen jedoch wieder absagen. Um so mehr freuen wir uns über die spontane Zusage des Hauptdarstellers Ezra Mabengeza, der im Film die Rolle der historischen Figur John Kepe verkörpert. Wir sind gespannt auf das Gespräch mit …

Read More »

BUDDHA IN AFRICA

DONNERSTAG, 10. OKTOBER, 19:00 Uhr Carl-Amery-Saal/Gasteig München **ERÖFFNUNGSFILM** R: Nicole Schafer, Malawi/Südafrika/Schweden 2018, OmeU, 90 Min. Der Dokumentarfilm Buddha in Africa erzählt aus der Perspektive des 16-jährigen Enock vom Alltag in einem chinesisch-buddhistischen Waisenhaus in Malawi. Dort wächst er, zwischen Tempelzeremonien, Mandarin-Unterricht und Kung-Fu-Training auf. Abends im Schlafsaal diskutiert er mit seinen Freunden über die Dominanz chinesischer Produkte auf malawischen …

Read More »

MABATA BATA

FREITAG, 11. OKTOBER, 18:00 Uhr Carl-Amery-Saal/Gasteig München R: Sol de Carvalho, Mosambik/Portugal 2017, OmeU, 74 Min. Mabata Bata ist die filmische Adaption einer Kurzgeschichte von Mia Couto, die Realitäten und Zeiten nahtlos verschmelzen lässt. Während des Bürgerkriegs wächst der junge Azarias bei seiner Großmutter in einem mosambikanischen Dorf auf, dessen BewohnerInnen ein magisches Weltbild teilen. Er muss die Ochsenherde seines …

Read More »

THE BURIAL OF KOJO

FREITAG, 11. OKTOBER 2019, 20:15 Uhr Carl-Amery-Saal/Gasteig München R: Blitz Bazawule, Ghana 2018, OmeU, 80 Min. Die junge Protagonistin Esi erzählt von ihrer Kindheit mit ihrem Vater Kojo und ihrer Mutter Ama in einem idyllischen Stelzendorf im ländlichen Ghana. Eines Tages erhält sie einen heiligen weißen Vogel, der von der Krähe gejagt wird, die das „Zwischenreich“ regiert. Kurz darauf kommt …

Read More »