„IMAGINE AFRICA 2060“ – Neuerscheinung im Peter Hammer Verlag

Wer die AFRIKANISCHEN FILMTAGE MÜNCHEN bereits besucht hat, kennt auch unseren Büchertisch mit Ansichtsexemplaren ausgewählter Romane, Bild- und Gedichtbände, Comics, Krimis, Kurzgeschichten, Sachbücher…aus und über Afrika. Auf der Suche nach neuem Lesestoff für die diesjährigen Filmtage (10.-13. Oktober 2019 – save the date!) begegneten wir dem im Peter Hammer Verlag neu erschienenen Sammelband „IMAGINE AFRICA 2060 – GESCHICHTEN ZUR ZUKUNFT …

Read More »

GB SCHICKT „I AM NOT A WITCH“ INS RENNEN UM EINE OSCAR-NOMINIERUNG

Großbritannien schickt I AM NOT A WITCH, den Eröffnungsfilm der AFRIKANISCHEN FILMTAGE MÜNCHEN 2018, ins Rennen um eine Oscar-Nominierung in der Kategorie bester nicht-englischsprachiger Film. Drehbuchautorin und Regisseurin RUNGANO NYONI, 1982 in Lusaka/Sambia geboren, zog im Alter von neun Jahren mit ihren Eltern nach Wales. Ihr satirisches Spielfilmdebut I AM NOT A WITCH erzählt die Geschichte des Waisenmädchens Shula, das …

Read More »

JEAN-PIERRE BEKOLO: AFROFUTURISTISCHE VISIONEN DES MENSCHLICHEN

VERANSTALTUNGSTIPP!!!! Dienstag, 30.10.2018, 19:00 Uhr: Der kamerunische Filmemacher, Autor und Publizist JEAN-PIERRE BEKOLO hält in der Münchner Akademie der Bildenden Künste einen Vortrag mit dem Titel AFROFUTURISTISCHE VISIONEN DES MENSCHLICHEN. Übrigens: 2017 hat JEAN-PIERRE BEKOLO gleich zwei neue Filme, Miraculous Weapons und Afrique, La pensée en mouvement Part I, veröffentlicht. Ort: Historische Aula im Altbau, Akademie der Bildenden Künste München, …

Read More »