Mittwoch , 22 September 2021
de

Neue Filme aus dem Kongo: Machérie Ekwa Bahango

Heute stellen wir eine junge kongolesische Drehbuchautorin und Regisseurin vor: Machérie Ekwa Bahango, 1993 in Kisangani im Nordosten der D. R. Kongo geboren, nahm während ihres Jurastudiums an Drehbuch- und Regieworkshops teil. 2016 schrieb sie sechs Episoden für die Serie Nakisa: Lobi Mokola ya Sika (Nakisa: Tomorrow is a New Day). Ihr Spielfilmdebut MAKI’LA – mit Amour Luzolo Lombi und …

Read More »

Schauspieler Ezra Mabengeza bei den Afrikanischen Filmtagen München 2019

Jahmil X. T. Quebeka, Regisseur und Drehbuchautor des Abenteuerdramas Sew the Winter to my Skin, wollte zum Filmgespräch zu uns kommen, musste aus zeitlichen Gründen jedoch wieder absagen. Um so mehr freuen wir uns über die spontane Zusage des Hauptdarstellers Ezra Mabengeza, der im Film die Rolle der historischen Figur John Kepe verkörpert. Wir sind gespannt auf das Gespräch mit …

Read More »

MABATA BATA

FREITAG, 11. OKTOBER, 18:00 Uhr Carl-Amery-Saal/Gasteig München R: Sol de Carvalho, Mosambik/Portugal 2017, OmeU, 74 Min. Mabata Bata ist die filmische Adaption einer Kurzgeschichte von Mia Couto, die Realitäten und Zeiten nahtlos verschmelzen lässt. Während des Bürgerkriegs wächst der junge Azarias bei seiner Großmutter in einem mosambikanischen Dorf auf, dessen BewohnerInnen ein magisches Weltbild teilen. Er muss die Ochsenherde seines …

Read More »

AFRIKA TAG @ DOK.fest München am 12. Mai 2019

Freut euch mit uns auf den AFRIKA TAG, der am Sonntag, den 12. Mai 2019 im Rahmen vom DOK.fest München in der Hochschule für Film und Fernsehen stattfindet. Erstmals widmet sich der AFRIKA TAG einem regionalen Schwerpunkt: Gezeigt werden drei Dokumentarfilme aus und über Ostafrika: 14 Uhr TANZANIA TRANSIT (Niederlande 2018, Jeroen van Velzen, 75 min.) in Anwesenheit von Regisseur …

Read More »